„Nein, Mama!“